Ascaris

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Streetpunk & Oi!-Band aus Berlin-Weißensee, gegründet 1996.

Einige Jahre mit hohem Bassisten-Verschleiß, aber seit 1999 eine konstante lokale Live-Größe, auch mit HC- und Metal-Einflüssen. "Live & loud!!" wurde beim "Birthday Bash" in der legendären Jägerklause im März 2014 aufgenommen und in sechs Exemplaren mit witziger Cover-Hommage an die "Live & loud!!"-Serie versehen. Das Vinyl-Album von 2015 wurde als sogenannter Lathe Cut nur in drei Exemplaren hergestellt, vielleicht ein Eigengeschenk zum (fast) 20jährigen Bestehen der Band.

Die Band im Netz: ascaris.jimdo.com

Besetzung

  • Sascha - voc
  • Gert - g
  • Chris - g, voc (ab 1998)
  • Lars - bg (1996/97) / Björn - bg (1997/98) / Mirko - bg (1998/99) / Geo - bg, voc (ab 1999)
  • Viktor - dr

Musik

  • 2000: Dawai, dawai EP: Stummer Schrei / Dawai, dawai / Evolution / Angst (Demo CD EP, Eigenproduktion)
  • 2002: Dawai, dawai (CD, ein FLEISCH Produkt FP 5008)
  • 2002: Hidden Tracks EP: Moorsoldaten / Dynamo (CD EP, ein FLEISCH Produkt FP 6011)
  • 2008: Berlin (CD, Buratinoterror Production BTR 001 / Boxer Style Records)
  • 2012: Na wat'n (CD, Buratinoterror Production BTR 002)
  • 2014: Live & loud!! (Promo CDr, ZäpfelKernLiebesRec.)
  • 2014: Live & Lust (CDr, ZäpfelKernLiebesRec. ZKLR001)
  • 2015: ... icke, icke bin Berliener ... (Lathe Cut LP, Schallplattenproduktion Berlin-Weißensee)