Die Elektros

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

TweePop-Band aus Berlin Prenzlauer Berg, Mitte/Ende 1990er (?).

Die geniale HP verrät nicht viel mehr als das die Band mitten im Prenzlauer Berg ansässig war (ist???). Trotz ihrer relativ kurzen VÖ-Existenz scheint das Quartett noch oder schon wieder aktiv zu sein, im Netz finden sich Mitschnitte von 2012 und 2015 und Konzerthinweise von 2017.

Die Band im Netz: www.dieelektros.de

Besetzung

  • Utz Held - voc, g
  • Stephan Besser - g, back-voc
  • Ingo Geishecker - bg, back-voc
  • Ulrich Kross - dr, back-voc

Musik

  • 1996: Die Elektros: Hier kommt Mr. Pop / Cornelia / Ich bin frei (Tape)
  • 1996: Hier kommt Mr. Pop, auf: "Wahrschauer CD Nr.3" (CD Compilation, Wahrschauer Magazine 30)
  • 1997: Zwei: Ich will kein Popstar sein / Kämpferin in S-Bahnzügen / In der Einsamkeit der Nacht (Tape)
  • 1997: Kämpferin in S-Bahnzügen, auf: "Vol.3 - Voices of the Suburban Youth" (CD Compilation, Fieberkurve / Noiseworks NW 153)
  • 1998: Kämpferin in S-Bahnzügen, auf: "Komm küssen #5" (CD Compilation)
  • 1998: Kämpferin in S-Bahnzügen, auf: "Seven Summers International Pop Volume 2" (CD Compilation, TweeNet two / Kindercore Records KC023)
  • 1998: Hier kommt Mr. Pop EP (7"EP, Al Gore Groovt / Eigenproduktion)