Möped

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1977er-Punkband aus Leipzig, gegründet 2005.

Bevorzugte Schreibweise MöPED. Bassist Sebasstian (Röhniß) basste von 2011 bis 2013 auch bei zvo55 und später bei Sicksinus.

Die Band im Netz: www.moeped.de | Facebook

Besetzung

  • Richard - voc
  • Steven - g
  • Sebasstian - bg
  • Pauline - dr

Musik

  • 2005: Auspuffpunk (Demo CD)
  • 2007: Möped (CD, Eigenproduktion)
  • 2009: England - Berlin (CD, Auspuff Records #3)
  • 2010: Killerdisko EP (12"EP, Headquarter Records HQR 09)
  • 2011: Smalltalk, auf: "Presswerk A-C 3" (LP Compilation)
  • 2011: Grauleute, auf: "Leipzscher Allerlei III" (LP Compilation, Hörsturzproduktion HSP 025)
  • 2011: Killerdisko, auf: "Aggro Punk Vol.2" (CD Compilation, Aggressive Punk Produktionen AGP 012)
  • 2012: Möped (LP, Wanda Records WR 040)
  • 2012: The Sold Out Tape (Tape Compilation, "England - Berlin" + "Killerdisko", Eigenproduktion)
  • 2013: Soweit das Auge reicht, auf: "Music for Maniacs" (LP Compilation, Wanda Records 050)
  • 2013: In deren Knast EP: Allein / Buchstabenlotto / The Chic / TV vs. Töten (7"EP, Wanda Records WR 056)
  • 2014: Schuhicide (Download track)
  • 2015: 6 Millionen, auf: "Leipzscher Allerlei IV" (LP Compilation, Hörsturzproduktion HSP 044)
  • 2016: Eklig (LP, Wanda Records WR 081)
  • 2016: Möped / Divakollektiv (Berlin) - Bananen Split (Split LP, Bakraufartita Records / Wanda Records WR 143)
  • 2018: Das müsste mich interessieren, auf: "10 Jahre Atari" (2xTape Compilation, Jean-Claude Madame JCM 017)