Odysseus & The Argonauts

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Punk'n Roll/Metal-Trio aus der Kleinstadt Wilsdruff bei Dresden, aktiv seit ????.

Ein Review ihres einzigen (?) Albums kennzeichnet die Musik von O&TA als "Heavy Rock mit nem Schuß Punkrock der alten Schule", das erinnert zusammen mit der Trio-Besetzung inklusive Sänger+Bass Konstellation selbstverständlich an die britischen Metal-Heroes Motörhead. Daneben spielte Drops von 2006 bis 2012 in der Stoner/Sludge Band Beissert das Schlagzeug und Bassist Rocky gründete 2007 in Athen (!) parallel die Heavy Rock Combo Hattie Green. Auf aktuelleren Bildern hat sich das Trio zum Quartett erweitert.
Schlaffi & Drops musizierten bereits Ende der 1990er gemeinsam in der Dresdener Black Metal Band In Praising sowie unter dem Namen Hippie Massaker.

Die Band im Netz: Facebook | www.last.fm
Weitere Bandinfos (www.metal-archives.com): In Praising | Beissert

Besetzung

  • Michael "Rocky" Neukirchner - voc, bg
  • Hans-Georg "Schlaffi" Schlafke - g
  • Alexander "Drops" Schiebert - dr

Musik

In Praising

  • 1998: Sado Sathanas (Dresden) / In Praising - Diabolische Inquisition (Split Tape)

Hippie Massaker

  • 2001: Trampelschaden (CD, Eigenproduktion)

Odysseus & The Argonauts