Ost+Front

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Neue Deutsche Härte"-Band aus Berlin, gegründet 2008.

Ursprünglich als Solo-Nebenprojekt des Corvus Corax-Musikers Patrick "Der Kalauer" Lange gedacht, bereits 2009 verließ er aber zugunsten von Ost+Front seine vorherige Band. Erster "Frontmann" war Chris L. von der Berliner Elektro-Formation Agonoize, in dieser Besetzung und ohne regulär etwas veröffentlicht zu haben schaffte es Ost+Front bis zum szene-renommierten "M'era Luna Festival" 2011, danach stieg Chris aus und mit "Herrmann Ostfront" am Lead-Gesang entstand das Debütalbum.
Vor allem anfänglich galt die Formation sowohl musikalisch als auch textlich als recht unverfrorene Rammstein-Kopie, die deren seit 2009 andauerndes Veröffentlichungs-Vakuum aber erfolgreich füllen konnte. Dem Vorurteil der Gewaltverherrlichung oder gar rechtsextremen Ausrichtung, u.a. wegen der Verwechslung mit einer gleichnamigen Rechtsrock-Band aus Thüringen und aufgrund des martialischen Pseudo-Nazi-Zombie-Bühnenoutfits, trat die Band mehrfach offensiv entgegen, vor allem nachdem auf Basis derartiger Vorwürfe einer ihrer Auftritte in Nordrhein-Westfalen im September 2013 untersagt wurde.

Die Band im Netz: ostfront.de | Wikipedia

Besetzung

  • "Herrmann Ostfront" (= Patrick Lange, ex- Corvus Corax, Tanzwut, Schelmish) - g, voc (bis 2011), lead-voc (ab 2011)
  • Chris L. - lead-voc (Agonoize, bis 2011)
  • "Siegfried Helm" - g
  • "Gernhardt von Brüh" - g (2011 bis 2015) / "Otto Schmalzmann" - g (seit 2015)
  • "Wilhelm Rotlauf" - bg
  • "Eva Edelweiß" - keyb, perc
  • "Fritz Knacker" - dr

Musik

  • 2011: Fleisch (Promo-MCD, Out Of Line OUT 490)
  • 2012: Ave Maria (CD, Out Of Line OUT 502)
  • 2013: Bitte schlag mich (CD-EP, Out Of Line OUT 639)
  • 2014: Liebeslied (7", Out Of Line OUT 635)
  • 2014: Olympia (CD, Out Of Line OUT 655)
  • 2014: Freundschaft (CD-EP, Out Of Line OUT 704)
  • 2015: Sternenkinder (CD-EP, Out Of Line OUT 758)
  • 2016: Ultra (CD, Out Of Line OUT 772)
  • 2017: Fiesta de Sexo (CD-EP, Out Of Line OUT 853)
  • 2018: Adrenalin (2xLP/2xCD, Out Of Line OUT 901/902/895/896)

Samplerbeiträge hier