Rolando Random & The Young Soul Rebels

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ska & Punk-Band aus Berlin, gegründet 2002.

Die Band wird der so-genannten "Berlin-Ska" Szene zugeordnet, Bandleader Roland(o) und andere Musiker der Band spielten vorher bereits gemeinsam bei der 1989 gegründeten Berliner Ska-Formation Mother's Pride. Der ehemalige und ursprünglich aus Schwerin stammende Gitarrist Tripper spielte ab 1999 bei den Madlocks, Roland gastierte als Saxophonist bei The Pillocks.
Das Label moanin' wurde ca. 2003 von Johann Soul zusammen mit Christoph Becker von The Special Guests gestartet.
Auf der HP ist nach zehn Jahren die Fertigstellung eines neuen Albums für 2018 angekündigt.

Die Band im Netz: youngsoulrebels.de | Interview 2005

Besetzung

  • Heather - voc
  • Rolando Random - voc, alt-sax (ex- Mother's Pride)
  • Matze - b-sax
  • Sebastian aka "Johann Soul" - tb (ex- Mother's Pride)
  • Tülle - tp
  • Tripper - voc, g / Niko Rebel - g / Mecki - g / später Kulle - g
  • Hans Durst - bg / später Jeff - bg
  • Stefan B. / J.B.Beat - keyb (ex- Mother's Pride)
  • Rango Merengue - dr / später Andrei - dr

Musik

  • 2003: White filth and easy living (10"LP, Dockland Records DM 02)
  • 2004: I'm in the mood for a riot, auf: "Egoist Zeh Deh # Ainz" (CD Compilation, Egoist Fanzine #7)
  • 2004: Rock steady easy, auf: "Force Attack Festival Sampler 2004 - 100% Punkrock auf DVD" (DVD Compilation, Dröönland Production DP DVD 001)
  • 2004: Las Vegas, auf: "Hauptstadt-Ska Vol.1" (CD Compilation, SKARO-Records)
  • 200?: In the mood for riot, auf: "Antifascist Action Worldwide" (CD Compilation, Siempre-Contra, Spanien)
  • 200?: Mood for a riot, auf: "Schlagsaite" (CD Compilation)
  • 2005: I'm in the mood for a riot, auf: "Kulturschock - 6 Jahre D.I.Y. Festival" (2xLP Compilation, K-Schock 001)
  • 2005: Hidden pleasures (CD, moanin' MOA 05002-1)
  • 2006: The rebel revolution, auf: "Force Attack Festival Sampler 2006" (CD Compilation)
  • 2007: Heavenly roads, auf: "Hauptstadt-Ska Vol.II" (CD Compilation, SKARO-Records)
  • 2008: Fistful of courage (CD, Bad Dog Records BD 46)
  • 2011: Surf Nazis must die, auf: "drushbAntifa - Fight local Resist global" (CD Compilation, True Rebel Records)