SPN-X

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschsprachige Fun-Punkrock-Band aus Cottbus, 1998 bis 2009, Re-Union 2015.

Das bereits seit 1995 bestehende Vorläufer-Trio Ein Rasantes Musik (Nico, Alexander & Pupe) nahm 1997 ein selbstproduziertes Album auf, nach der Hinzunahme des Bassisten Michael von der lokalen Band Jungle Of Freedom benannte sich das Quartett 1998 in SPN-X um (Autokennzeichen des Cottbuser Landkreises Spree-Neiße). Mit der Teilnahme und schließlichen Sieg beim "f6 Music Award" im Jahr 2000 öffneten sich für das Quartett neue Perspektiven. Ihre aus dem Gewinn resultierende Produktion einer Funpunk-Version des Nena-Klassikers "Nur geträumt" kam erfolgreich als Titelsong der Ostpunk-Filmromanze "Wie Feuer und Flamme" zum Einsatz, die beiden Hauptdarsteller des Films waren an der Einspielung beteiligt. Auf das nach dem früheren Bandname betitelte Debütalbum folgten zwei weitere bevor SPN-X Ende 2009 seine Auflösung bekanntgab.
2015 gab es eine Re-Union der Band in Erstbesetzung unter geändertem Namen Sonnbrand mit neuem Schlagzeuger Leo und zusätzlicher Sängerin Sarah. Bis zum Jahr 2023 (!) sollen sich die Titel aller noch zu produzierender Tonträger zum Bandnamen zusammensetzen lassen ...

Die Band im Netz: www.spn-x.de (offline) | Wikipedia | Review Sonnbrand | Sonnbrand (Facebook)

Besetzung

  • Nico Geisler - voc, g
  • Alexander Muth - g (bis 2005) / Roy Check - g (ab 2005)
  • Michael Schlottke - bg
  • Thomas "Pupe" Choinowski - dr

Musik

ERM (= Ein Rasantes Musik)

  • 1997: Nachrichten aus Arschland (CD, Eigenproduktion)
  • 1998: Bravo Punk, auf: "Kräuter der Provinz" (CD Compilation, Duo-Phon Records)

SPN-X

  • 2001: Nur geträumt (feat. Tim Sander & Micha Krabbe) (MCD, Sing Sing / BMG Berlin Musik GmbH)
  • 2002: Ein Rasantes Musik (CD, Sing Sing / BMG Berlin Musik GmbH)
  • 2002: Bravo Punk (MCD, Sing Sing / BMG Berlin Musik GmbH)
  • 2004: Guten Tag, mein Name ist Thomas (CD, Supernova Records SPN 002 / Hidden Force Entertainment)
  • 2005: Politik am Wochenende, auf: "Hörbar tolerant - Musik gegen Rechts" (CD Compilation, Brandenburg gegen Rechts)
  • 2009: Zurück in die Hände der Affen (Download only album?, Eigenproduktion)

mehr Samplerbeiträge hier

Sonnbrand

  • 2015: S (Download album)
  • 2016: O (Download EP)