Sampler - 1/4 vor Scheiß-Drauf

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interpreten: Deutschpunk & Hardcore aus Ost- und West-D.
Veröffentlicht: 1995
Label: Truemmer Pogo TrP 002
Format: Tape

Gute Compilation, da mit reichlich exklusivem Material von skurrilen Mini-Bands aus allen Winkeln Deutschlands. Alle die mehr oder weniger deutlich als "Wessis" diskriminiert werden konnten, sind dementsprechend unverlinkt. Sachdienliche Hinweise die zu Änderungen und Nachträgen führen könnten sind ausdrücklich willkommen!

  1. Filmriss (?) - Eine kleine Nachtmusik
  2. P.S.R. (?) - Warum
  3. Tonnensturz - Geigensonx
  4. Lobotomie (?) - Lobotomie
  5. ...But Alive (Hamburg) - Snake Plisken
  6. Kampfbereit (?) - Sid, wir bleiben dir treu
  7. Three Chord Heroes (?) - Pennywise
  8. No Exit - Feindbild
  9. No Exit - Psycho
  10. Filmriss - Tempomörder
  11. Erwin and the 2 Days (Augsburg) - Rübenbau
  12. Toxic Walls (Hannover) - Kalter Stein
  13. Apoplexy - Driven out
  14. Querulanten (Reinfeld, SH) - Einsam und allein
  15. No Exit - Musik
  16. Rinderwahn BSE (Moers) - Lalala, La
  1. Toxic Walls - Weil das alles stimmt
  2. Falsche Fögel - Merci
  3. Falsche Fögel - Liliput
  4. Three Chord Heroes - Tausend Kranke...
  5. Filmriss - Krieg
  6. Tonnensturz - Bums nix meine Frau
  7. Apoplexy - Leisure Time-TV
  8. Kampfbereit - Pater Meinhof Massaker
  9. Querulanten - Werbung
  10. Falsche Fögel - Vergaserlehrgang
  11. Lobotomie - Canibal Animal
  12. P.S.R. - Wer
  13. Rinderwahn BSE - Party, Party
  14. ...But Alive - Ich will Ilona...
  15. Schiesswut - 3/8 Kessel Punk
  16. Schiesswut - Realität
  17. Schiesswut - Selbstmord