Sampler - Gerber stirbt nie

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interpreten: Punk, Any-What-Core & Death Metal aus dem "Umkreis" Weimar
Veröffentlicht: 2020
Label: Wunderbar "Records"
Format: Tape / Vinyl

Mit dieser Zusammenstellung wird die legendäre "Gerberstraße 3" gefeiert, ein inzwischen 30 Jahre bestehendes Hausprojekt in Weimar das außerdem als Konzertlocation und Sitz des Wunderbar Studios (hausinternes Tonstudio seit 1991) überregional bekannt & beliebt ist. Die Compilation ist Geburtstagsgeschenk und vermutlich zugleich ein wenig Benefiz für diesen traditionsreichen Ort. Die u.s. 25-Track-Liste folgt der Tape-Version, die zwölf Titel mit (*) sind auf der LP enthalten (in anderer Reihenfolge). Die Online Zusammenstellung umfasst 21 Aufnahmen.

  1. Bloodacker Mellingen - Gerber stirbt nie (*)
  2. Küchenspione - Gerberstrasse 3
  3. Moghoul - This is Rock'n'Roll (*)
  4. Die Anfänger - Die Wende
  5. Shark Maps - Depends on you (*)
  6. Madmans - Wolfszeit
  7. Deutz - Mit ohne Verstand (*)
  8. Versus (Apolda?) - In my mind
  9. Gloomster - Revisionist_innen (live) (*)
  10. Stradter & Band - Wo bist du
  11. Blade Of Rust - Own enemy (*)
  12. Critical Radicala (Rumänien) - Parlament
  13. Fat Boyster Knockout - Burning ground
  14. Übelzt (Berlin) - Häuser besetzen (*)
  15. Extinct! - God season (live) (*)
  16. Disaster K.F.W. - The death's ministry (*)
  1. Spark Of Hope - Spark
  2. Naked Punch - Ask (*)
  3. Enemy Target - The call to arms (*)
  4. Victim - Blood will follow blood
  5. Nikki Lauda - Mir brennt der Helm
  6. Dreamcast (?) - Exhausted 2
  7. Frachter - Ein Drittel Heizöl, zwei Drittel Benzin
  8. Blade Of Rust - Asozial (Toxoplasma Cover, live)
  9. Svastika Jo - ???
  1. AbstinenZx - Krieg (*, nur auf der LP!)
  1. Uran Utan - Schluss mit lustig (nur Download)