Sampler - Sicher gibt es bessere Zeiten, doch diese ist die unsere Vol. 7

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 1998
Label: Höhnie Records HÖ 44 / Nasty Vinyl NV 94
Format: Vinyl / CD

Leider die letzte Ausgabe der legendären Reihe mit weniger als einem Viertel Ostanteil, dafür mit einigen europäischen Beiträgen ... Mensch Höhnie, wie wäre es mit einer aktuellen Werkschau?

  1. Marsch (Langenhagen) - Amen
  2. Popperklopper (Trier) - Fremde Bekannte
  3. Gleichlaufschwankung feat. Die Murmansker Girls - 1...2...3...4
  4. Hush Puppies (Nordenham) - Glasbruch
  5. Atomtot - König von Deutschland
  6. The Bratbeaters (Niedersachsen) - T.V. Love (Roh-Mix)
  7. Refrend (Zagreb, Kroatien) - Ich gehe zur Schule
  8. Wohlstandsmüll (Hannover) - Klischeepunk
  9. Kulturdekadenz (Essen) - Päderasten + Perverse
  10. Ungunst (Offenbach) - Terrorfrosch
  11. Hladno Pivo (Zagreb, Kroatien) - Niemals
  12. Sigi Pop (München) - Warum?
  13. Wohlstandsmüll - Raketen-Intro
  14. Machtwort - Prostitution
  15. Die Schwarzen Schafe (Düsseldorf) - Deutschland 1998
  16. Wotan Wahnwitz (Moskau/Berlin) - Bullenlied
  17. Sigi Pop - Hey
  18. Popperklopper - Elendszug (Demo-Version)
  19. Gleichlaufschwankung - Mein kleiner Chauffeur
  20. Kollektiver Blutsturz - Fuckin' Society
  21. Hush Puppies - Schrei Doch
  22. Marsch - Musterleben
  23. Hladno Pivo - Für immer Punk