Tokyo

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Indie-Band aus Dresden, Ende 90er bis 20??.

Auf dem Debütalbum gastierte der vielseitige Bassist Heiko Schramm, der ursprüngliche Schlagzeuger Gero wechselte 2001 zur Dresdner Reggae-Institution Yellow Umbrella. Die Band veröffentlichte ihre zwei Alben auf dem 1999 von Lars Mittag begründeten Mini-Label Goo International, in dessen Roster findet sich auch noch ein Band-Trioprojekt namens Hotel, bestehend aus Lars und den C4 Space Musikern Edgar M. Roethig und Ralph Qno Kunze, die aber vermutlich über Probeaufnahmen nicht hinausgekommen sind.

Die Band im Netz: Label-Info | goo-international.de

Besetzung

  • Lars Mittag - voc, g
  • Christian Ziegs - g
  • Krischan Adolphi - bg, key
  • Gero Dumrath - dr (ex- Gaffa) / später Michael Gramm - dr

Musik

  • 1998: Tokyo / Don't want to see you anymore (4 Track Promo CD)
  • 1999: White code meadow, auf: "Lord knows 1" (CD Compilation, Dirty Earth Records DER 88235)
  • 2000: Airship. No Pilot (CD, Goo International GI 002)
  • 2001: Popsong, auf: "Popkultur" (CD Compilation, Fieberkurve Records FKCD 005)
  • 2003: A couple of songs for girlfriends (CD, Goo International GI 004)