Volt

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

NoiseRock Band aus Chemnitz, gegründet ca. 2005 (durch Umbenennung), Split ca. 2006.

Andrè Dietrich hatte nach seiner ersten Bandgründung Demented (bereits mit Nico am Bass) zunächst ein Faible für elektronische Klangerzeugung entdeckt, danach kehrte er (ca. 1997/98) mit Roerhedds zum analogen Krach im Stil der legendären Amphetamine Reptile Bands zurück. Nach zwei Alben (ca. 2005) benannte er diese schließlich um in Volt. Von 2002 bis 2005 unternahmen André's Band Roerhedds und Volt mehrere Touren mit der StonerRockband Rodeo Queen aus Jena, mit deren Schlagzeuger Jörg er seit 2003, anfangs parallel, das NoiseRock Duo Dÿse betreibt.
Boris wechselte später zu Bombee+, Nico arbeitet(e) als Produzent/Studio-Techniker u.a. für Suralin, Bombee+, Atomino Tonträger und Orvo.

Bandinfo: www.last.fm | www.mainstreamrecords.de | Von Roerhedds zu Volt

Besetzung

  • Andrè Dietrich - voc, g
  • Nico Lindner - bg
  • Boris Kaiser - dr

Musik

Roerhedds

Volt