Xabec

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projektname für elektronische musikalische Soloarbeiten von Manuel G. Richter (* 1974 in Mühlheim).

Manuel wuchs in Hannover auf und begann bereits mit zehn Jahren Schlagzeug zu spielen, mit 14 entdeckte er den Drumcomputer als "Instrument" und brachte dessen Sound in seine erste, von 1990 bis 1998 aktive Formation One Step Divine ein. Die Band-Phase endete als er sich ab 1997/98 zunehmend mit "handgemachter" elektronischer Musik befasste, bereits das erste Ergebnis auf Tape unter dem Namen Xabec erregte die Aufmerksamkeit der europäischen Electronic-Underground-Szene. Ab 2000 veröffentlichte er beim einflußreichen Dortmunder Genre-Labels Hands Productions und hatte Auftritte bei Szene-Festivals wie "Forms of Hands" (NRW), "Elektroanschlag" (Altenburg) und "Maschinenfest" (Oberhausen, hier 2013 als Silent Walls) sowie 2003 und 2011 beim Leipziger Wave-Gotik-Treffen.
Zusammen mit Gregoire Vanoli (aus Hamburg) veröffentlichte der inzwischen in Leipzig beheimatete Manuel G. Richter zwei Alben als Synthie/Trance-Pop-Duo Underwater Pilots; als er 2008 als Ko-Produzent und Musiker des Anne Clark Albums "The smallest acts of kindness" (NetMusikZone) auftrat war auch Gregoire bei einigen Titeln beteiligt.
Unter dem Namen Leaf Audio erarbeitete Manuel fast von Beginn seiner Solo-Arbeit die technische Produktion, Mastering und Remixe von eigenen und später auch Aufnahmen anderer Künstler, ab 2010 etablierte er dies in Leipzig als regulären Geschäftsbetrieb anfangs vor allem für Veröffentlichungen von Hands Productions, später auch anderer Labels. Möglicherweise war durch diese Tätigkeit sein eigener musikalischer Output in den letzten Jahren fast versiegt, auf FB wurde nur ein Auftritt als Silent Walls 2016 vermeldet, beim "Maschinenfest" 2018 (Oktober) steht nun auch wieder Xabec auf der Setlist.

Xabec im Netz: Facebook | xabec.bandcamp.com | Inklupedia
Weitere Infos: underwaterpilots.bandcamp.com | www.leaf-audio.com

Musik

  • 1998: Klänge [M]einer Zeit (Tape, Verkocht Communications)
  • 1999: Fast forward, auf: "Windiger" (Tape Compilation, Dhyana Records DHY 020)
  • 2000: Wardrobe Memories (= Turgut Kocur) - The storm / Xabec - Clockwise (Split 7", Dhyana Records DHY 029)
  • 2000: Schneegarten (LP, Hands Productions V015)
  • 2000: Yangwelle (= Jan Gieseke) & Xabec - No talk live (CDr, n.UR-Kult Releases nkr 066)
  • 2001: Seelenschiff (CD, Hands Productions D023)
  • 2003: Pulses EP: Dark time rising / Säge (7", Hands Productions V050)
  • 2003: Dark Massive EP: Bombenflug / Tank sonique (7", Hands Productions V057)
  • 2004: Floating EP: Artifacts in hourglasses / Snowline (7", Hands Productions V058)
  • 2005: Morbid Landscapes EP: Electronica modulare / The end of everything (7", Hands Productions V061)
  • 2006: Using unused methods (CD, Hands Productions D099)
  • 2008: Transformed (CD, Hands Productions D113)
  • 2008: Feuerstern I / Feuerstern II (7", Drone Records DR-92)
  • 2009: Just a grain of sand (DVD, Hands Productions D128)
  • 2013: Closing the circle (CD, Eigenproduktion)
  • 2013: Silent Walls - Eruption of darkness, auf: "Maschinenfest 2013" (CD Compilation, Pflichtkauf 052)

mehr Samplerbeiträge hier

Underwater Pilots

  • 2004: Tranquil places (CD, RepoRecords REPO 008)
  • 2012: Endless (CD, Zweieck Recordings ZWE024)

Samplerbeiträge hier