Affront DHC: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „HC-Crossover-Band aus Bleicherode, 1999 bis ca. 2003/04. Wie so häufig in dieser Zeit & Genre mit einer ganzen Meute an Frontleuten. Bandinfo: [https://www.…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
HC-Crossover-Band aus Bleicherode, 1999 bis ca. 2003/04.
 
HC-Crossover-Band aus Bleicherode, 1999 bis ca. 2003/04.
  
Wie so häufig in dieser Zeit & Genre mit einer ganzen Meute an Frontleuten.
+
Wie so häufig in dieser Zeit & Genre mit einer ganzen Meute an Frontleuten. Jeff sang ab 2009 bei der Erfurter HC-Band '''[[Underwater Nights]]''', die sich nach seinem Ausscheiden in '''[[Shark Maps]]''' umbenannten.
  
 
Bandinfo: [https://www.last.fm/de/music/Affront+dhc/+wiki www.last.fm]
 
Bandinfo: [https://www.last.fm/de/music/Affront+dhc/+wiki www.last.fm]

Version vom 23. Mai 2020, 16:55 Uhr

HC-Crossover-Band aus Bleicherode, 1999 bis ca. 2003/04.

Wie so häufig in dieser Zeit & Genre mit einer ganzen Meute an Frontleuten. Jeff sang ab 2009 bei der Erfurter HC-Band Underwater Nights, die sich nach seinem Ausscheiden in Shark Maps umbenannten.

Bandinfo: www.last.fm

Besetzung

  • Karsten Meitrodt - voc
  • Jeff Meyenberg - voc
  • Ete Domrich - voc
  • Christoph Meyenberg - g
  • Marian Raschke - g
  • Frank Hesse - bg
  • Alex Flohr - dr

Musik