Awful Noise: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „"Progressive Post-Grunge / Crossover / Metal Band", gegründet 1995 in Bautzen, später Leipzig, Split ???. Die Band im Netz: [http://www.awfulnoise.de/ www.a…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
"Progressive Post-Grunge / Crossover / Metal Band", gegründet 1995 in Bautzen, später Leipzig, Split ???.
+
"Progressive Post-Grunge / Crossover / Metal Band", gegründet 1995 in Bautzen, später Leipzig, Split 2005 (?).
  
Die Band im Netz: [http://www.awfulnoise.de/ www.awfulnoise.de] | [https://www.last.fm/de/music/Awful+Noise/+wiki www.last.fm] | [https://www.musik-dresden.de/bands/awful-noise-183/ www.musik-dresden.de] | [https://www.metal.de/reviews/awful-noise-reincarnation-3992/ CD Review 2004]
+
Gegründet von Peter Ziesch und André Kober, lag ein besonderes Augenmerk der Band auf der Beschäftigung mit der den Musikern eigenen sorbischen Kultur. Das drückte sich u.a. in der Verwendung sorbischer Texte aus, Bandleader Peter übertrug später sogar seinen Namen in diese Sprache. Die Band tourte 2002 erfolgreich durch Spanien und verlagerte ihr Aktivitätszentrum später nach Leipzig. Hier gründeten sie das Label und die Agentur ''Mojahara Music'', die neben '''[[Eastern Empire]]''' (Bautzen) und '''[[Farmer's Boulevard]]''' (Leipzig) auch mehrere spanische Bands aus den Bereichen Alternative-/Nu-Metal & Crossover betreute. Die letzten hier verzeichneten Aktivitäten von '''Awful Noise''' stammen vom Mai 2005.
 +
 
 +
Die Band im Netz: [http://www.awfulnoise.de/ www.awfulnoise.de] | [https://www.last.fm/de/music/Awful+Noise/+wiki www.last.fm] | [https://www.musik-dresden.de/bands/awful-noise-183/ www.musik-dresden.de] | [https://www.metal.de/reviews/awful-noise-reincarnation-3992/ CD Review 2004] | [http://www.mojahara.com/ www.mojahara.com]  
  
 
== Besetzung ==
 
== Besetzung ==
* Syman Pětr Cyž (= Peter Ziesch) - voc, g, v, keyb
+
* Syman Pětr Cyž (= Simon Peter Ziesch) - voc, g, v, keyb
 
* Sebastian Janze - g, voc, keyb (bis ???)
 
* Sebastian Janze - g, voc, keyb (bis ???)
 
* Tino Dernehl - v
 
* Tino Dernehl - v
Zeile 15: Zeile 17:
 
* 2002: Serbski dilema, auf: ''[[Sampler - Hallo 13 / Noiseworks 1989-2002|"Hallo 13 / Noiseworks 1989-2002"]]'' (CD Compilation, [[Noiseworks]] NW 250)
 
* 2002: Serbski dilema, auf: ''[[Sampler - Hallo 13 / Noiseworks 1989-2002|"Hallo 13 / Noiseworks 1989-2002"]]'' (CD Compilation, [[Noiseworks]] NW 250)
 
* 2003: Sweet, auf: ''[[Sampler - sub.routine.14|"sub.routine.14"]]'' (CD Compilation, [[Noiseworks]] NW 260)
 
* 2003: Sweet, auf: ''[[Sampler - sub.routine.14|"sub.routine.14"]]'' (CD Compilation, [[Noiseworks]] NW 260)
* 2004: Reincarnation (CD, Mojahara Music)
+
* 2004: Reincarnation EP: Serbskatolska / Plateau / Sweet / Undo the undone / Zrdna kermusa (CD, Mojahara Music)
 
* 2004: Plateau, auf: ''"Metal Alternativo (LPH & Friends)"'' (CD Compilation, Zero Records ZE 1402, Spanien)
 
* 2004: Plateau, auf: ''"Metal Alternativo (LPH & Friends)"'' (CD Compilation, Zero Records ZE 1402, Spanien)
  

Version vom 21. April 2018, 22:42 Uhr

"Progressive Post-Grunge / Crossover / Metal Band", gegründet 1995 in Bautzen, später Leipzig, Split 2005 (?).

Gegründet von Peter Ziesch und André Kober, lag ein besonderes Augenmerk der Band auf der Beschäftigung mit der den Musikern eigenen sorbischen Kultur. Das drückte sich u.a. in der Verwendung sorbischer Texte aus, Bandleader Peter übertrug später sogar seinen Namen in diese Sprache. Die Band tourte 2002 erfolgreich durch Spanien und verlagerte ihr Aktivitätszentrum später nach Leipzig. Hier gründeten sie das Label und die Agentur Mojahara Music, die neben Eastern Empire (Bautzen) und Farmer's Boulevard (Leipzig) auch mehrere spanische Bands aus den Bereichen Alternative-/Nu-Metal & Crossover betreute. Die letzten hier verzeichneten Aktivitäten von Awful Noise stammen vom Mai 2005.

Die Band im Netz: www.awfulnoise.de | www.last.fm | www.musik-dresden.de | CD Review 2004 | www.mojahara.com

Besetzung

  • Syman Pětr Cyž (= Simon Peter Ziesch) - voc, g, v, keyb
  • Sebastian Janze - g, voc, keyb (bis ???)
  • Tino Dernehl - v
  • André Kober - bg / später Sandra Hübner - bg
  • Ronald Reisener - dr / später Jurij "Börge" Wjenk - dr

Musik