BxCxMx: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 21: Zeile 21:
 
'''Messerschiesserei'''
 
'''Messerschiesserei'''
 
* 2017: Demo / Live im Plaque'17 (Download)
 
* 2017: Demo / Live im Plaque'17 (Download)
* 2019: Messerschiesserei (LP, [[SM Musik]] SM 074 / Plastic Bomb Records PBR-089 / [[Save The Scene Records]])
+
* 2019: Messerschiesserei (LP, [[SM Musik]] SM 074 / Plastic Bomb Records PBR-089 / [[Save The Scene Records]] STSR 002)
  
 
[[Category:Bands]]
 
[[Category:Bands]]
 
[[Category:Leipzig]]
 
[[Category:Leipzig]]

Aktuelle Version vom 21. November 2020, 20:01 Uhr

Crust-Punkband aus Leipzig, gegründet 2002, Split 2014 (???).

Das Kürzel steht für Brutal Cocktail Massacre, auch BxCxM (das letzte "x" wurde aus logo-grafischen Gründen bisweilen weg gelassen). Boitel ist seit 2009 Sänger in der Black Metal Formation Chamber, Pusch macht seit 2017 "Satanic Punk" mit seiner Band Messerschiesserei.

Bandinfo: www.bxcxmx.de (offline) | bxcxm.bandcamp.com | MySpace | Facebook (aktuell bis 2014) | messerschiesserei.bandcamp.com

Besetzung

Musik

Messerschiesserei

  • 2017: Demo / Live im Plaque'17 (Download)
  • 2019: Messerschiesserei (LP, SM Musik SM 074 / Plastic Bomb Records PBR-089 / Save The Scene Records STSR 002)