Defloration: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 12: Zeile 12:
 
* 1990: Gib mir die Farbe, auf: ''[[Sampler - Persona Non Grata, Berührungsängste sind nicht widernatürlich (Hörgewohnheiten in Leipzig)|"Berührungsängste sind nicht widernatürlich (Hörgewohnheiten in Leipzig)"]]'' (LP Compilation, P.N.G.)
 
* 1990: Gib mir die Farbe, auf: ''[[Sampler - Persona Non Grata, Berührungsängste sind nicht widernatürlich (Hörgewohnheiten in Leipzig)|"Berührungsängste sind nicht widernatürlich (Hörgewohnheiten in Leipzig)"]]'' (LP Compilation, P.N.G.)
 
* 1991: [[Defloration - Wider der Wiedergeburt!|Wider der Wiedergeburt!]] (Tape)
 
* 1991: [[Defloration - Wider der Wiedergeburt!|Wider der Wiedergeburt!]] (Tape)
* 1991: Nazis raus / Gib mir die Farbe, auf: ''[[Sampler - Auf Safari in Ostdeutschland Vol.2|"Auf Safari in Ostdeutschland Vol.2"]]'' (Tape Compilation, [[Aggressive Punk Tapes]])
+
* 1991: Nazis raus / Gib mir die Farbe, auf: ''[[Sampler - Auf Safari in Ostdeutschland Vol.2|"Auf Safari in Ostdeutschland Vol.2"]]'' (Tape Compilation, [[Aggressive Punk Tapes]] FUCK 08)
 
* 1992: Politiker verpisst euch / 218, auf: ''[[Sampler - Zoro Benefiz 25./26.9.'92|"Zoro Benefiz 25./26.9.'92"]]'' (Tape Compilation, Zoro Regortz)
 
* 1992: Politiker verpisst euch / 218, auf: ''[[Sampler - Zoro Benefiz 25./26.9.'92|"Zoro Benefiz 25./26.9.'92"]]'' (Tape Compilation, Zoro Regortz)
 
* 199?: Vaterland, auf: ''[[Sampler - Meine Heimat der Osten Vol.1|"Meine Heimat der Osten Vol.1"]]'' (Tape Compilation, [[Heimat Kassetten]] HK 01)
 
* 199?: Vaterland, auf: ''[[Sampler - Meine Heimat der Osten Vol.1|"Meine Heimat der Osten Vol.1"]]'' (Tape Compilation, [[Heimat Kassetten]] HK 01)
* 1996: Angst EP: Hass die Angst / Flieg mein kleiner Pflasterstein / Politiker verpisst euch / Bild (7"EP, [[Halb 7 Records]] HALB 10b)
+
* 1996: Angst EP: Hass die Angst / Flieg mein kleiner Pflasterstein / Politiker verpisst euch / Bild (Bonus 7"EP, [[Halb 7 Records]] HALB 10b)
 
* 200?: Deutschland / Gib mir die Farbe!, auf: ''[[Sampler - Gegen das Vergessen, dem Alptraum entgegen, Teil 2!|"Gegen das Vergessen, dem Alptraum entgegen, Teil 2!"]]'' (Tape Compilation, [[Wahnfried Records]])
 
* 200?: Deutschland / Gib mir die Farbe!, auf: ''[[Sampler - Gegen das Vergessen, dem Alptraum entgegen, Teil 2!|"Gegen das Vergessen, dem Alptraum entgegen, Teil 2!"]]'' (Tape Compilation, [[Wahnfried Records]])
 
* 200?: Deutschland, auf: ''[[Sampler - Grüsse aus dem sächsischen Untergrund!!! Teil 2|"Grüsse aus dem sächsischen Untergrund!!! Teil 2"]]'' (2xTape Compilation, [[Elbtal Records]] 019)
 
* 200?: Deutschland, auf: ''[[Sampler - Grüsse aus dem sächsischen Untergrund!!! Teil 2|"Grüsse aus dem sächsischen Untergrund!!! Teil 2"]]'' (2xTape Compilation, [[Elbtal Records]] 019)

Aktuelle Version vom 29. Mai 2020, 07:28 Uhr

Leipziger Punkband, gegründet 1987, ursprünglich Defloration des Ohres. Split ca. 1992. Die Herkunft der Aufnahmen der posthum erschienenen "Angst EP" (größtenteils als Bonus EP zum Sampler "Grüße von der Ostfront, Kapitel 2" verwendet) ist daher etwas unklar (laut Labelinfo vom "ausverkauften Demo", aber von welchem?).
Mutz war 1988, wohl im Rahmen einer Spontan-Session, zusammen mit seinem Bruder Clemens (Schlagzeuger bei L'Attentat) in Berlin an den Aufnahmen von Feeling B für den "Kleeblatt Nr.23"-Sampler beteiligt. Tommi spielte nach dem Split u.a. bei The Art Of The Legendary Tishvaisings, Up In Arms und Bollo.

Besetzung

  • "Michel" (Michael Rothe) - Gesang
  • "Tommi" (Thomas Schliephake) - Gitarre, Bass, Gesang
  • Markus Rebbelmund - Bass
  • "Mutz" (Thomas Rebbelmund) - Schlagzeug

Musik