Die Kolporteure

Version vom 8. Dezember 2019, 20:44 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Version vom 8. Dezember 2019, 20:44 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Deutschpunk-Band aus Berlin-Marzahn, 1995 bis 2010.

Ab 2001 nur noch Kolporteure. Die Band ist auf nicht weniger als acht verschiedenen (!!!) Compilations aus dem Hause Nix Gut Records vertreten ...

Die Band im Netz: www.kolporteure.de

Besetzung

  • Patrick - voc
  • Otti - voc, g
  • Malte - g, voc
  • DDieter - bg, sax
  • Jan - dr

Musik (Auswahl)

  • 199?: Fragliches Leben, auf: "Härte Berlin" (CD Compilation, Yellow Dog Records)
  • 1997: Wahn oder wahr (CD, Amöbenklang AKCD 15)
  • 1997: 1995, auf: "Bandsalat" (Tape Compilation, Amöbenklang AKMC 20)
  • 1998: Lauf der Zeit (LP+7"/CD, Amöbenklang AKLP/CD 21)
  • 1998: Der Tag wird vergeh'n, auf: "Die Punk Un-Correctness EP" (7"EP/MCD, Amöbenklang AKEP 22)
  • 200?: Zu gut, auf: "Shut Up Punx" (Tape Compilation, Kotze Tapez KT 02)
  • 2001: Odyssee (CD, Eigenvertrieb)
  • 2005: Alles unter Kontrolle (CD, Nix Gut Records NG 80)
  • 2006: Leinen los! (CD, Nix Gut Records NG 128)
  • 2008: Einmal damals und zurück (CD Compilation, Nix Gut Records NG 192)