Streetpunk- und Oi!-Band aus Bernburg, gegründet 1994 zunächst unter dem Namen Giftgas, kurz danach erste Aufnahmen als Erstschlag. 1996 Umbenennung in Kampfzone, ab 1997 regelmäßige Tonträger-Veröffentlichung auf dem rechtslastigen Label Dim Records (Oberfranken) und Strength Through Oi! Records.
Gitarrist Andreas betrieb von 1990 bis Mitte der 1990er in Bernburg das Punk/HC-Tapelabel Aggressive Punk Tapes.
Ab 2008 firmierten Schulze & Andy unter neuem Bandname Open Violence, daneben hatten Schulze & Holm außerdem die Formation Last Riot.

Netzinfo: Wikipedia

Besetzung

  • Schulze - voc, bg (bis 1996)
  • Dennis - voc (ab 1996)
  • Andy - g
  • Danny - bg
  • Holm - dr (ex- Restrisiko)

Musik (Auswahl)