Las Mañanitas: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Indie-Americana-Band aus Leipzig, gegründet 1999 von zwei Mitgliedern der kurz zuvor aufgelösten '''Blauer Dienstag'''. Zunächst unter dem Namen '''Leg…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 12. August 2019, 16:19 Uhr

Indie-Americana-Band aus Leipzig, gegründet 1999 von zwei Mitgliedern der kurz zuvor aufgelösten Blauer Dienstag.

Zunächst unter dem Namen Leguans Welt, ab 2000 Las Mañanitas. Ihre Debüt-MCD wurde von Hendrik Gundlach produziert. 2003 gewann die Band den Leipziger Rockwettbewerb. Ihr letzter "Label-Boss" Karsten "Dr.K" Zinsik war von der Band offensichtlich so begeistert, daß er ihr zweites Album unter dem Noiseworks-Label veröffentlichte (oder maßgeblich dafür sorgte), obwohl er sich bereits vier Jahre zuvor aus ebenjenem zurückgezogen hatte!

Die Band im Netz: www.lasmananitas.de | www.leipzig-live.com

Besetzung

  • Friedrich Pohl - voc, g (ex- Blauer Dienstag)
  • Michael Friedrich - bass
  • Jens Karbe - tp, g
  • Lutz Pistol - acc, v, g, harp, mand, org
  • Toli Tympanon - dr (ex- Blauer Dienstag)

Musik