Never Die Alone

Aus Parocktikum Wiki
Version vom 11. April 2020, 08:24 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Death Metal/Metalcore-Band aus Schleiz, 2004 bis 2017. Die Musiker waren auch in weiteren regionalen Formationen wie '''Deadwalk''', '''Path Of Destiny''' und…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Death Metal/Metalcore-Band aus Schleiz, 2004 bis 2017.

Die Musiker waren auch in weiteren regionalen Formationen wie Deadwalk, Path Of Destiny und Deserted Fear aktiv. Das Album von 2008 wurde in der Besetzung Bräutigam / Klüger / Huhn / Förster eingespielt.

Die Band im Netz: www.metal-archives.com

Besetzung

  • Christian "Chrischan" Bräutigam - voc
  • Andreas Klüger - g (bis ???)
  • Norman Meier - g (bis ???)
  • Alexander Helfer - g (ab 2010)
  • Christian Reinhard - g (ab 2010)
  • Carsten Huhn - bg / Christian Puhlfürst - bg
  • Sebastian "Försti" Förster - dr

Musik

  • 2005: N.D.A. / Deine eigene Welt / Krieg der Herzen / Illusion (Demo CD)
  • 2006: N.D.A., auf: "Eternity #22 Underground Music Compilation" (2xCD Compilation, Eternity Magazine)
  • 2006: Judgement / Broken dreams / Guardian of light, auf: Raw Edge / Never Die Alone (Split CD, No Panic!)
  • 2008: Havoc (CD, Darkest Hour Music DHM-0001)
  • 2010: The crusade, auf: "Hellfest - New Blood VIII" (CD Compilation, Hellfest Records)