Radar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 23: Zeile 23:
 
* 2010: 30 minutes, auf: ''[[Sampler - HSH+01|"HSH#01"]]'' (Promo only CD Compilation, [[Sweet Home Records]] HSH #01)
 
* 2010: 30 minutes, auf: ''[[Sampler - HSH+01|"HSH#01"]]'' (Promo only CD Compilation, [[Sweet Home Records]] HSH #01)
 
* 2011: 30 minutes / Zumo (Download EP, Eigenproduktion)
 
* 2011: 30 minutes / Zumo (Download EP, Eigenproduktion)
 +
* 2019: Hundert Mark, auf: ''[[Sampler - AG Geige in Love|"AG Geige in Love"]]'' (Tribute LP Compilation, [[Atomino Tonträger]] ATT 010)
 
mehr Musik Downloads siehe [https://radar3.bandcamp.com/ radar3.bandcamp.com]
 
mehr Musik Downloads siehe [https://radar3.bandcamp.com/ radar3.bandcamp.com]
 
<br>'''Triac'''
 
<br>'''Triac'''

Aktuelle Version vom 13. Januar 2020, 13:06 Uhr

Instrumentale PostRock-Band aus Chemnitz, 2003 bis 2012.

Nach der Auflösung machten alle Mitglieder weiter Musik in regionalen Bands, Tom bei Calaveras und Caspian Sea Monster, Matthias bei Suralin und Hilmar als Techniker und Produzent im eigenen Larox-Studio, hier entstanden u.a. die ersten Aufnahmen von Kraftklub und deren Vorläuferband Neon Blocks. Auch hinter dem Studioprojekt Triac steckt Hilmar Habrom.

Die Band im Netz: radar3.bandcamp.com | Label-Bandinfo

Besetzung

  • Szymi (= René Szymanski) - g, keyb
  • Tom Mueller - dr
  • Matthias Vogel - bg (ex- Stand As One)
  • Hilmar Habrom - g (ex- Stand As One, bis 2009)

Musik

mehr Musik Downloads siehe radar3.bandcamp.com
Triac