Restbestand: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
Teilnehmer am ''[[1.Punkfestival der DDR]]'' am 30. April 1983 in der Christus-Gemeinde in Halle/Saale, wo sie aus Protest gegen ein offizielles Verbot ihrer Texte ohne Gesang auftraten.
 
Teilnehmer am ''[[1.Punkfestival der DDR]]'' am 30. April 1983 in der Christus-Gemeinde in Halle/Saale, wo sie aus Protest gegen ein offizielles Verbot ihrer Texte ohne Gesang auftraten.
  
''Quellen: Galenza/Havemeister "Wir wollen immer artig sein" / Boehlke/Gericke: "too much future - Punk in der DDR" (Ausstellungskatalog, 2. Auflage, SUBstitut / Verbrecher Verlag 2007)''
+
''Quellen: [[Ronald Galenza|Galenza]]/[[Heinz Havemeister|Havemeister]] 1999 / Boehlke/Gericke: "too much future - Punk in der DDR" (Ausstellungskatalog, 2. Auflage, SUBstitut / Verbrecher Verlag 2007)''
  
 
== Besetzung ==
 
== Besetzung ==

Aktuelle Version vom 10. September 2019, 18:46 Uhr

Frühe Punk-Band aus Magdeburg, 1981 bis 1983.

Teilnehmer am 1.Punkfestival der DDR am 30. April 1983 in der Christus-Gemeinde in Halle/Saale, wo sie aus Protest gegen ein offizielles Verbot ihrer Texte ohne Gesang auftraten.

Quellen: Galenza/Havemeister 1999 / Boehlke/Gericke: "too much future - Punk in der DDR" (Ausstellungskatalog, 2. Auflage, SUBstitut / Verbrecher Verlag 2007)

Besetzung

  • Sid (= André Klask) - ???
  • Rotten (= Michael Buhe) - bg
  •  ???

Musik