Revelation Time Records

Version vom 16. Februar 2017, 16:21 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Version vom 16. Februar 2017, 16:21 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Hardcore-Label aus Haldensleben, aktiv von 1989 bis ca. 1993.

Labelbetreiber Michael Jeitner nutzte, ähnlich früh wie die Haldenslebener "Konkurrenz" von Frei Zum Abriss-Tapes, bereits das sich abzeichnende finale Chaos der DDR Ende 1989 für eine echte Independent-Veröffentlichung, hier einer weniger bekannten (aber egal!) US-HC-Band. Die nächsten Release-Aufträge purzelten ab Ende 1991 aus dem westlichen Berlin und Magdeburg ins Haus.

Diskographie