Sampler - M 59 Sampler

Interpreten: Punk aus Rathenow
Veröffentlicht: 1993 (Tape) / 2011 (LP)
Label: Sick Suck Records SSR 001 (LP Version)
Format: Tape / Vinyl

Die Compilation erschien erstmals 1993 als Tape, auf dem die damals aktuelle Punk-Szene der brandenburgischen Kleinstadt Rathenow präsentiert wurde. Der Titel bezieht sich auf ein 1993/94 besetztes Haus in der dortigen Milower Straße 59, das als Szene-Location gedient hat. Vermutlich war dies der erste in der kleinen Reihe von Rathenower Tape-Samplern, die mit "pädagogisch wertvoll" (1995) und "8-Spur Wahnsinn - 3tes Rathenower Geräuschexperiment" (1998, beide Moon Records) fortgeführt wurde.
2011 wurde das Tape als erstes regionales musikalisches Kleinod auf dem Vinyl-only Label Sick Suck Records wieder veröffentlicht, wie immer mit zahlreichen und liebevoll von Hand gefertigten Cover-Variationen und verschiedenen Vinylfarben.

  1. Spuren - Angepasst
  2. FFK - Schneemann
  3. FFK - Nicht in diesem Land
  4. SUS - Handgemenge
  5. National Affairs - Stadtguerilla
  6. Karl Schlag - Renee
  7. Tagträume - Angst
  1. Tagträume - Böse Schatten
  2. Spuren - Augen
  3. Karl Schlag - Premnitz wird Ausgebombt
  4. Karl Schlag - Bomber über Premnitz
  5. National Affairs - Verhasste Heimat
  6. Voodoofuck - Pi Pa Po
  7. SUS - Huhn