Sampler - Saxony Punk Rock History 1983 - 2002

Version vom 22. Dezember 2014, 20:19 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{| {{Prettytable Small}} |- |{{Hl1}} |'''Interpreten:''' |Punk aus Sachsen |- |{{Hl1}} |'''Veröffentlicht:''' |ca. 2003 |- |{{Hl1}} |'''Label:''' |Zeckenzuch…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Version vom 22. Dezember 2014, 20:19 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{| {{Prettytable Small}} |- |{{Hl1}} |'''Interpreten:''' |Punk aus Sachsen |- |{{Hl1}} |'''Veröffentlicht:''' |ca. 2003 |- |{{Hl1}} |'''Label:''' |Zeckenzuch…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Interpreten: Punk aus Sachsen
Veröffentlicht: ca. 2003
Label: Zeckenzucht Records ZZR 10
Format: Tape
  1. Abfallsozialprodukt Krieg In Leipzig
  2. ABK (4) Krieg
  3. AG Bombe Viva, MTV

A4 –AG Freizeit Hochhaus Brennt A5 –Atonal (2) Harte Nacht A6 –Brechreiz 08/15 Nazipack A7 –Bullenschweine Werkzeug Der Gewalt A8 –Charlie Kaputt Knüppelpolizei A9 –Coka Koma Geldgeil A10 –Creeks That´s Your Right A11 –Friemer Und Sein Trupp Weisst Du Noch... A12 –G.A.O. Prügelbullen A13 –Gehirnschlag Haut Ab,Verpisst Euch A14 –Hasch Oder Alk Biernot A15 –Kaltfront Kriegslied A16 –L'Attentat (3) Heimatlied A17 –M.E.W. U-Schutz A18 –Starts Outro B1 –No Murder ...Und Sie Marschieren Wieder B2 –Pankrotts* Mainzer Strasse B3 –Paranoia (10) Paranoia B4 –Poil Pot Heiliger Vater B5 –Police Shit Krieg B6 –Reich Und Schön Leckt Mich B7 –Rotzlöffel Politiker B8 –Selbstmordparty Weltkrieg 2030 B9 –Sperm-Müll Neo-Nazis B10 –Starts Ostpunks B11 –Suizid Dresdens Strassen Bei Nacht B12 –Todschicker Punkrock B13 –Umsturz Im Kinderzimmer Untitled B14 –Venus Shells We Are The Venus Shells B15 –Wehrlos Das Ist Euer Leben B16 –Wutanfall Schlag Doch Zu B17 –Umsturz Im Kinderzimmer Outro