Semen Datura: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Black & Gothic Metal-Band aus Auerswalde (nahe Chemnitz), 1997 bis 2010. Die Besetzung legt nahe, daß zeitweise mit Drumcomputer gearbeitet wurde. Denise Epp…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 12. Juni 2019, 10:23 Uhr

Black & Gothic Metal-Band aus Auerswalde (nahe Chemnitz), 1997 bis 2010.

Die Besetzung legt nahe, daß zeitweise mit Drumcomputer gearbeitet wurde. Denise Eppler spielte auch bei Monte Christo.

Die Band im Netz: www.semendatura.com | www.metal-archives.com

Besetzung

  • Conrath von Auerswald (= Konrad Schubert) - voc, g, dr
  • Forester666 (= Daniel Förster) - g, voc (1997 - 2001, 2004 - 2006)
  • M.L. (= Markus Lang) - g, dr (1999/2000, 2004/05)
  • Nakhar (= Daniel Nacke) - bg, keyb (bis 2009)
  • Antonio Passacantilli - bg, g (2009/10)
  • M.T. (= Mandy Trenkner) - keyb (bis 2001) / später Stephan Franke - keyb (2000/01) / Ludwig Vaarpow - keyb (2005/06)
  • Axt (= Axel Mueller) - dr (2005 - 2008) / (Christoph) Weilbach - dr (2008/09, ex- Philosopher, Extinctionist)
  • Tereza Viertel - voc (1999/2000)
  • Denise Eppler - v (2003/04)

Musik

  • 1998: MXMVII (Tape)
  • 1999: Demivierge (Demo CD)
  • 1999: Black wings EP: Pure killing deathmachine / Black wings / Klingen / Tiefstes Lob / Prinz der Dunkelheit (CD-EP, Metal Age Recordings 300105-2)
  • 2001: This love is dead (CD, CCP Records 100214-2)
  • 2001: This love is dead, auf: "Legacy 02/01" (CD Compilation, Legacy Magazine #12)
  • 2004: Entertain your life new again EP (CD-EP, Empuls)
  • 2005: Vineta Part I (CD, Twilight 784-696)
  • 2006: Nothing is elite, auf: "Twilight Compilation Vol.I" (CD Compilation, Twilight)
  • 2006: Nothing is elite, auf: "Bands Battle 2006 - Stavenhagen 15.-17. Juni" (2xCD Compilation, Underground Kunst & Kultur e.V. 0009)
  • 2009: Einsamkeit (CD, Aeternitas Tenebrarum Musicae Fundamentum ATMF 015)