Shit Lives On: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Deutsch-Punk- & Skaband aus Erfurt, 1996/97 bis 2009.
 
Deutsch-Punk- & Skaband aus Erfurt, 1996/97 bis 2009.
 +
 +
Ronny und Danny betreiben in Erfurt außerdem das Label ''[https://vimeo.com/5004956 Fatsound]'' und das ''Fatsound Studio''.
  
 
Die Band im Netz: [http://www.shitliveson.de/ www.shitliveson.de] | [https://www.facebook.com/shitliveson/ Facebook] | [http://www.last.fm/de/music/Shit+Lives+On www.last.fm]
 
Die Band im Netz: [http://www.shitliveson.de/ www.shitliveson.de] | [https://www.facebook.com/shitliveson/ Facebook] | [http://www.last.fm/de/music/Shit+Lives+On www.last.fm]

Aktuelle Version vom 2. Dezember 2019, 17:44 Uhr

Deutsch-Punk- & Skaband aus Erfurt, 1996/97 bis 2009.

Ronny und Danny betreiben in Erfurt außerdem das Label Fatsound und das Fatsound Studio.

Die Band im Netz: www.shitliveson.de | Facebook | www.last.fm

Besetzungen

  • Tier (= Ronny Keil) - g, voc
  • Ulki (Danny-Lutz Kühn) - g, voc, tp
  • Quaste (= Marcus Klopsch) - bg / ab 2007 Tino Linnhose - bg
  • Exe (= David Exner) - dr

Musik

  • 1997: Aufgewacht (Tape)
  • 1998: Komm mit / Schrei / Netter Onkel / Denk drüber nach / Nachrichten (MCD, Eigenproduktion)
  • 1999: Sinnlos, auf: "Fremde Freunde" (CD Compilation, Landkreis Jugend Thüringen)
  • 2000: Kleine Schlampe, auf: "Generation East / Musik aus Neufünfland" (CD Compilation, Gaffa/Dakoda)
  • 2000: Schöner Leben (CD, Fatsound FS 001)
  • 2001: Taschengeldlied / Irgendwann, auf: "The No Talents Competition" (CD Compilation, Fatsound FS 002)
  • 2002: Wieder an der Zeit, auf: "From Punk to Ska 2" (CD Compilation, Wolverine Records 098)
  • 2003: Taschengeldlied, auf: "Tod der CD Vol.3" (Tape Compilation, Strictly Commercial Records SCR #5)
  • 2003: Sonne aus dem Arsch (CD, Fatsound FS 007)
  • 2004: Like a bird, auf: "Punk Chartbusters Vol.5" (CD Compilation, Wolverine Records 113)
  • 2004: Das Leben ist schön, auf: "Plastic Bomb #46" (CD Compilation)
  • 2004: Nachtbar, auf: "Wahrschauer #48" (CD Compilation)
  • 2005: Dumm und klein, auf: "We believe in the same things" (CD Compilation, Pos.Movement Music)
  • 2005: Das Leben ist schön, auf: "Chaos, Bier & Anarchie Vol.4" (CD Compilation, Nix Gut Records NG 82)
  • 2006: Eindrucksvolle Show, auf: "Eat the rich Vol.3" (CD Compilation, Nix Gut Records NG 101)
  • 2007: Eindrucksvolle Show, auf: "Erfurt calling Vol.4" (CD Compilation, Kerth Music)