The Head-X: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „77er-styled Punkrock Band aus Dresden, gegründet 20??. Schön schrabbliger UK-Oldschool-Punk mit weiblichem Gesang. Mini Band-Info: [https://thehead-x.bandc…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
77er-styled Punkrock Band aus Dresden, gegründet 20??.
 
77er-styled Punkrock Band aus Dresden, gegründet 20??.
  
Schön schrabbliger UK-Oldschool-Punk mit weiblichem Gesang.
+
Die Band hat sich selbst mit "Chiswick" getagged, wer diesen musikhistorischen Hinweis auflösen kann, weiß was ihn erwartet: Highspeed R&B-Punk mit einer Prise Rockabilly, hier mit weiblichem Gesang.
  
 
Mini Band-Info: [https://thehead-x.bandcamp.com/releases thehead-x.bandcamp.com]
 
Mini Band-Info: [https://thehead-x.bandcamp.com/releases thehead-x.bandcamp.com]

Aktuelle Version vom 9. November 2018, 19:12 Uhr

77er-styled Punkrock Band aus Dresden, gegründet 20??.

Die Band hat sich selbst mit "Chiswick" getagged, wer diesen musikhistorischen Hinweis auflösen kann, weiß was ihn erwartet: Highspeed R&B-Punk mit einer Prise Rockabilly, hier mit weiblichem Gesang.

Mini Band-Info: thehead-x.bandcamp.com

Besetzung

  • Officer - voc
  • Shorto Robusto - g
  • Digga - bg
  • Eric - dr

Musik

  • 2016: The Head-X (Tape, Tape Or Die TOD 37)
  • 2017: You're waste / Misbehave, auf: "The clock strikes 44" (Tape Compilation, Tape Or Die TOD 50)
  • 2018: Pissed not hurt / Tsunami / Ain't got the clue / You're waste (12"EP, Eat That Rat Records RAT 008)