Vermont: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 21: Zeile 21:
 
* 2003: Annabel, auf: ''"POW! to the people"'' (CD Compilation, Track & Field heat 15)
 
* 2003: Annabel, auf: ''"POW! to the people"'' (CD Compilation, Track & Field heat 15)
 
* 2004: Ten random (CD, Tbilissi Recordings KURA 009)
 
* 2004: Ten random (CD, Tbilissi Recordings KURA 009)
 +
* 2005: Happiness is a warm gun, auf: ''[[Sampler - Give'M A Chance - A Tribute to John Lennon|"Give'M A Chance - A Tribute to John Lennon"]]'' (CD Compilation, JEP-Music BF 05732)
  
 
[[Category:Bands]]
 
[[Category:Bands]]
 
[[Category:Dresden]]
 
[[Category:Dresden]]

Version vom 14. März 2018, 05:35 Uhr

Indie-Band aus Dresden, gegründet 1999 in London, Split 2006.

Anfänglich (mit Ausnahme von Sabine Zeissig) in komplett britischer Besetzung, nach der Jahrtausendwende Umzug nach Dresden und Einbeziehung lokaler Musiker. Die Band stand in der Tradition britischen Lo-Fi Pop-Punks der 1980er Jahre wie The Pastels oder Talulah Gosh. Tonträger erschienen auf dem bandeigenen Tbilissi Recordings Label.
Nach der Auflösung gründete Colin Murphy mit Musikern der Dresdner Powerpop-Band The Roosters! das Indie-Projekt Stalin vs. Band. Sabine Zeissig sang bei den kurzlebigen Kid Shelleens. Matthias Demmler arbeitet als Booker im Dresdner Musik-Klub "Ostpol".
Andere ex- Vermont's gründeten in Großbritannien die Bands The New Royal Family, Cosines, The Boyfriends und Brother Francisco.

Die Band im Netz: Facebook | Hörprobe hier

Besetzung

  • Colin Murphy - voc, g
  • Sabine Zeissig - voc
  • Simon Nelson / Mario Cetti - g
  • Adey Lobb - keyb, synth
  • Claire Murphy - flute
  • Richard Adderley / Liam Kelly / später Enrico Maes - bg (ex- Kirchendiebe, Holy Pigs)
  • Nigel Pryke / später Matthias Demmler - dr

Musik

  • 2000: The Funicular (MCD, Tbilissi Recordings KURA 001)
  • 2001: The Euphony (7"EP/MCD, Tbilissi Recordings KURA 003)
  • 2002: The Kinetic (7"EP/MCD, Tbilissi Recordings KURA 006)
  • 2002: Ins Kino (LP/CD, Tbilissi Recordings KURA 007)
  • 2003: Annabel, auf: "POW! to the people" (CD Compilation, Track & Field heat 15)
  • 2004: Ten random (CD, Tbilissi Recordings KURA 009)
  • 2005: Happiness is a warm gun, auf: "Give'M A Chance - A Tribute to John Lennon" (CD Compilation, JEP-Music BF 05732)