Dolly D.: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Parocktikum Wiki
K
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 14: Zeile 14:
== Musik ==
== Musik ==
* 1996: Jungs von der Elbe (Tape)
* 1996: Jungs von der Elbe (Tape)
* 1996: Dolly D. / Jungs von der Elbe, auf: ''"Der Sachsensampler"'' (CD Compilation, Foier Frei FF 001)
* 1996: Dolly D. / Jungs von der Elbe, auf: ''"Der Sachsensampler"'' (CD Compilation, [[Foier Frei]] FF 001)
* 1997: Ready to rock (LP/CD, Scumfuck SM 031)
* 1997: Ready to rock (LP/CD, Scumfuck SM 031)
* 1998: Jungs von der Elbe, auf: ''"Scumfuck Bizarr, Vol. Pullern"'' (CD Compilation, Scumfuck)
* 1998: Jungs von der Elbe, auf: ''"Scumfuck Bizarr, Vol. Pullern"'' (CD Compilation, Scumfuck)
Zeile 25: Zeile 25:
* 2006: Auf ein Neues (CD, Partyhaie Records 004)
* 2006: Auf ein Neues (CD, Partyhaie Records 004)
* 2007: TV Star / Manfred Lustig / Pogo, Parties & Promille, auf: ''[[Sampler - Pogo, Parties & Promille II|"Pogo, Parties & Promille II"]]'' (3CD Compilation, [[Psycho T. Records]] PTR 030)
* 2007: TV Star / Manfred Lustig / Pogo, Parties & Promille, auf: ''[[Sampler - Pogo, Parties & Promille II|"Pogo, Parties & Promille II"]]'' (3CD Compilation, [[Psycho T. Records]] PTR 030)
* 2009: Alles oder Nichts (CD, Partyhaie Records 005 | LP, [[Contra Records]] / Partyhaie Records 006)
* 2009: Alles oder Nichts (CD, Partyhaie Records 005 | LP, [[Contra Records]] CR 030 / Partyhaie Records 006)
* 2010: Punkrock (MCD, Partyhaie Records 007 | 12"EP, [[Contra Records]] / Partyhaie Records 008)
* 2010: Punkrock (MCD, Partyhaie Records 007 | 12"EP, [[Contra Records]] CR 055 / Partyhaie Records 008)
* 2011: Viva Dynamo (CD, Partyhaie Records 009)
* 2011: Viva Dynamo (CD, Partyhaie Records 009)
* 2013: Zeit zu spielen... (LP/CD, Partyhaie Records 010)
* 2013: Zeit zu spielen... (LP/CD, Partyhaie Records 010)

Aktuelle Version vom 27. Mai 2020, 10:36 Uhr

Oi & Streetpunk-Band aus Dresden, gegründet 1993.

Ende der 1990er spielte Schneemann, zusammen mit Backe, parallel auch bei den Roials, 2013 gründete er, diesmal zusammen mit Klitschko, The Wedon'tgiveafucks.
Ab 2003 veröffentlichte die Band ihre Tonträger auf dem bandeigenen Label Partyhaie Records.

Die Band im Netz: www.dollyd.de

Besetzung

  • Mario - voc
  • Schneemann - g
  • Klitschko - g (seit 1998)
  • Charly - bg (bis 1995) / Meise (1996 bis 2002) / Karl (2002 bis 2008) / Andy (ex- High Society, seit 2009)
  • Backe - dr

Musik

  • 1996: Jungs von der Elbe (Tape)
  • 1996: Dolly D. / Jungs von der Elbe, auf: "Der Sachsensampler" (CD Compilation, Foier Frei FF 001)
  • 1997: Ready to rock (LP/CD, Scumfuck SM 031)
  • 1998: Jungs von der Elbe, auf: "Scumfuck Bizarr, Vol. Pullern" (CD Compilation, Scumfuck)
  • 1998: We are the Champions, auf: "Frankreich '98 wir kommen" (CD Compilation, Oi! Hammer HR 07)
  • 2000: In den Straßen unserer Stadt (LP/CD, Dim Records DIM 080)
  • 2002: Sex & Rock'n'Roll / Keine Reue, auf: "Pogo, Parties & Promille" (2CD Compilation, Psycho T. Records PTR 003)
  • 2003: X (CD, Partyhaie Records 001 | LP, Psycho T. Records PTR 014 / Partyhaie Records 003, 2004)
  • 2004: Opfer oder Täter, auf: "Dim Records Promo #2" (CD Compilation, Dim Records)
  • 2004: Dynamo... der Mythos lebt! (MCD, Partyhaie Records 002)
  • 2006: Auf ein Neues (CD, Partyhaie Records 004)
  • 2007: TV Star / Manfred Lustig / Pogo, Parties & Promille, auf: "Pogo, Parties & Promille II" (3CD Compilation, Psycho T. Records PTR 030)
  • 2009: Alles oder Nichts (CD, Partyhaie Records 005 | LP, Contra Records CR 030 / Partyhaie Records 006)
  • 2010: Punkrock (MCD, Partyhaie Records 007 | 12"EP, Contra Records CR 055 / Partyhaie Records 008)
  • 2011: Viva Dynamo (CD, Partyhaie Records 009)
  • 2013: Zeit zu spielen... (LP/CD, Partyhaie Records 010)